Tel: +41 44 388 60 80
info@jeko.com
 

Check Point bringt branchenführende Security Operations Solutions und Services Suite mit Prevention-First-Ansatz auf den Markt

Home » Check Point » Check Point bringt branchenführende Security Operations Solutions und Services Suite mit Prevention-First-Ansatz auf den Markt

Die neue Horizon-Plattform für XDR, MDR und Events nutzt den präventiven Ansatz des Unternehmens, um den Schutz im Netzwerk, in der Cloud und auf den Endpunkten zu verbessern und Cyber-Angriffe zu verhindern

SAN CARLOS, Kalifornien, 13. September 2022 – Check Point Software Technologies Ltd. (NASDAQ: CHKP), ein weltweit führender Anbieter von Cyber-Sicherheitslösungen, hat die Markteinführung von Check Point Horizon bekannt gegeben, der branchenführenden, auf Prävention ausgerichteten Suite von Sicherheits­lösungen und -dienstleistungen, die Services für Managed Prevention and Response (MDR/MPR), Extended Prevention and Response (XDR/XPR) und Events kombiniert – alles auf Knopfdruck, unterstützt von den besten Analysten, Forschungsexperten und innovativer KI-Technologie.

Die Cyber-Bedrohungslage war noch nie so ernst wie heute. Der Halbjahresbericht von Check Point zeigte kürzlich einen weltweiten Anstieg der Cyber-Angriffe um 42 Prozent. Ransomware ist jetzt die grösste Bedrohung für Unternehmen. Insgesamt betrachtet, nehmen die Angriffe ständig zu und Sicherheitskräfte haben Schwierigkeiten, diese Attacken zu stoppen, bevor sich der Schaden ausbreitet, da sie durch endlose Warnmeldungen und Fehlalarme über mehrere isolierte Tools und eine enge Sicht auf den Angriffsvektor ohne Kontext abgelenkt werden. Verschlimmert wird das Problem durch mangelnde Cyber-Erfahrung und den anhaltenden Fachkräftemangel.

Vor diesem Hintergrund ist es für Unternehmen von entscheidender Bedeutung, über ein Security Operations Center (SOC) zu verfügen, das rund um die Uhr Überwachungs-, Reaktions- und Bedrohungsabwehrfunktionen bietet. Für die meisten Unternehmen ist der eigene Betrieb eines solchen Zentrums jedoch zu komplex und zu teuer. Ausserdem wird die bisherige Bereitstellung von SOCs dem Ausmass der Herausforderung nicht gerecht, da sich die Branche nur auf die Erkennung von und die Reaktion auf Angriffe konzentriert, anstatt sie zu verhindern.

Craig Robinson, Research Vice President for Security Services bei IDC, kommentiert: «Viele der sich auf dem Markt befindlichen MDR-Lösungen befassen sich lediglich mit der Erkennung und der Verwaltung von Cyber-Vorfällen, aber die eigentliche Vorbeugung fehlte bisher im MDR-Portfolio. Die Strategie von Check Point Horizon, Prävention in den Vordergrund zu stellen, ist eine bahnbrechende Neuerung auf dem überfüllten MDR-Markt.»

Dan Wiley, Head of Threat Management und Chief Security Advisor bei Check Point, erklärt: «Das Geheimnis von Horizon liegt in der einzigartigen Kombination aus präventiven Tools, den besten Analysten und Sicherheitsforschern der Branche, sowie innovativer Künstlicher Intelligenz. Check Point Horizon ist eine einheitliche Lösung für die gesamte Infrastruktur, welche die IT-Sicherheit erheblich verbessert und Angriffe verhindert, während gleichzeitig die Kosten und TCO gesenkt werden. Die Stärke eines jeden MDR-Services liegt in seinen Mitarbeitenden und Prävention liegt in unserer DNA. Mit Horizon MDR/MPR profitieren Kunden nun von der umfangreichen Erfahrung unseres Incident Response Teams, das mehr als 3000 Vorfälle im Jahr bearbeitet. Wenn ein Unternehmen nicht über die Mittel verfügt, um ein solides SOC rund um die Uhr selbst zu betreiben, wird unser Team das für Sie tun.»

Check Point Horizon bietet einen präventiven Ansatz für den Sicherheitsbetrieb, indem es SOC-Teams die Tools und Services zur Verfügung stellt, die sie benötigen, um Angriffe in Echtzeit und mit weniger Aufwand zu verhindern. Es umfasst:

  • Check Point Horizon XDR/XPR steigert die Effizienz der Sicherheitsabläufe, indem es Angriffe in der gesamten IT-Infrastruktur schnell erkennt, untersucht und die Reaktionen darauf automatisiert. Durch den Einsatz innovativer KI-Technologien und Big-Data-Bedrohungsdaten, die von Hunderten Millionen Sensoren weltweit gesammelt werden, ist Horizon XDR/XPR in der Lage, Bedrohungen innerhalb des Unternehmens zu identifizieren und ihre Ausbreitung zu verhindern.
  • Check Point Horizon MDR/MPR ist ein präventionsorientierter MDR-Service, der von Check Points Elite-Experten unterstützt wird, die ein leistungsfähiges SOC-as-a-Service bieten. Die Analysten von Check Point überwachen den gesamten Sicherheitsbereich rund um die Uhr – unabhängig von den eingesetzten Produkten oder Lösungen – und nutzen ihre 25-jährige Erfahrung im Bereich Incident Response, um zu analysieren, zu korrelieren und zu verstehen, was vor sich geht, um im Namen des Kunden zu reagieren und Empfehlungen auszusprechen, um den Präventionsgedanken während der gesamten Bereitstellung des Dienstes zu fördern.
  • Horizon Events bietet eine vollständige Ereignistransparenz über alle Check Point Produkte für eine effiziente Überwachung, Suche und Bedrohungsjagd. Die einfache und intuitive SaaS-Cloud-Lösung wurde für Sicherheitsadministratoren und -analysten entwickelt, um alle Sicherheitsvorfälle zu untersuchen und zu beheben. Sie spart wertvolle Zeit und beseitigt die Komplexität.

Marc Upchurch, Chief Information Security Officer (CISO) der City and County of San Francisco – Department of Public Health, berichtet: «Als Einrichtung des öffentlichen Gesundheitswesens mit begrenzten Ressourcen müssen wir mit einem Cybersicherheitsanbieter zusammenarbeiten, der niedrige laufende Kosten und einen guten ROI (Return on Invest) hat. Das Engagement von Check Point, in seine Produkte und Dienstleistungen zu investieren, um eine integrierte, auf Prävention ausgerichtete Lösung mit einer einfach zu verwaltenden, konsolidierten Sicherheitsplattform anzubieten, zeigt sich in den Ergebnissen, die wir in unserer Umgebung beobachten können. Unser kleines Team, in Kombination mit Horizon MDR/MPR ermöglicht es uns, unsere Cybersicherheitsziele mit den Initiativen zur Patientensicherheit in Einklang zu bringen und den Menschen, die in unserer wunderbaren Stadt leben und sie besuchen, rund um die Uhr und ohne Unterbrechungen Dienstleistungen zu bieten.»

Verfügbarkeit

Check Point Horizon MDR/MPR ist verfügbar und unterstützt 120 aktive Unternehmen weltweit. Horizon XDR/XPR und Horizon Events sind als Vorschau verfügbar.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.checkpoint.com/horizon/

Alle Berichte von Check Point finden Sie unter: https://blog.checkpoint.com/
Alle Berichte des Check Point Research Teams finden Sie unter: https://research.checkpoint.com/

Folgen Sie Check Point auf:
Twitter: https://www.twitter.com/checkpointsw
Facebook: https://www.facebook.com/checkpointsoftware
Blog: https://blog.checkpoint.com
YouTube: https://www.youtube.com/user/CPGlobal
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/check-point-software-technologies

Über Check Point Software Technologies Ltd.
Check Point Software Technologies Ltd. (www.checkpoint.com) ist ein führender Anbieter von Cyber-Sicherheitslösungen für Unternehmen und Regierungen weltweit. Die Lösungen des Check-Point-Infinity-Portfolios schützen Kunden gegen Cyber-Angriffe der 5. Generation mit einer in der Branche führenden Fangrate von Malware, Ransomware und anderen Bedrohungen. Infinity ruht auf drei Kernsäulen, die kompromisslose Sicherheit und Bedrohungsabwehr der Generation V in Konzern-Umgebungen bieten: Check Point Harmony für Remote-Benutzer; Check Point CloudGuard für die automatische Absicherung von Clouds; Check Point Quantum für den Schutz von Netzwerkperimetern und Rechenzentren – alles gesteuert durch das branchenweit umfassendste und intuitivste Unified Security Management namens Check Point Horizon, eine auf Prävention ausgerichtete Suite für Sicherheitslösungen. Check Point schützt über 100’000 Unternehmen jeder Grösse auf der ganzen Welt.

Pressekontakte:
Check Point Software Technologies
Alvaro Amato
Country Manager Schweiz

Jenni Kommunikation AG
Sylvana Zimmermann
Tel: +41 44 388 60 80
E-Mail: sylvana.zimmermann@jeko.com

Posted on