Tel: +41 44 388 60 80
info@jeko.com
 

Check Point Cloud Guard unterstützt nun Alibaba Cloud

Home » Check Point » Check Point Cloud Guard unterstützt nun Alibaba Cloud

Unternehmen profitieren von fortschrittlicher Sicherheit und hoher Transparenz ihrer gesamten Cloud-Infrastruktur bei gleichzeitiger Einhaltung der Compliance

San Carlos, Kalifornien – 7. Juli 2021. Check Point Software Technologies Ltd. (NASDAQ: CHKP), ein weltweit führender Anbieter von Cyber-Sicherheitslösungen, gibt bekannt, dass es seinen Multi-Cloud-Support durch die Integration von Check Point CloudGuard mit Alibaba Cloud erweitert. Letzteres ist das digitale Intelligenz- und Technologie-Angebot der Alibaba Group, einem weltweit führenden Anbieter von Cloud Computing und künstlicher Intelligenz. Die Kunden von Alibaba Cloud profitieren von verbesserter Cloud-Netzwerksicherheit und Posture Management, während andere Organisationen nun die Möglichkeit erhalten, Alibaba Cloud innerhalb ihrer Multi-Cloud-Umgebungen zu nutzen.

Laut Gartner setzen 81 Prozent der Unternehmen auf eine Multi-Cloud-Strategie, um die Freiheit zu haben, für jeden Workload die bestmögliche Cloud einzusetzen. Um die Sicherheit innerhalb einer solchen Umgebung zu maximieren, benötigen Unternehmen Übersicht und einfache Verwaltung. Die Integration liefert ihnen beides für ihre gesamte Cloud-Infrastruktur, einschliesslich Assets und Workloads, während die Compliance aufrechterhalten wird. Folgende Funktionen stehen im Vordergrund:

  • Implementierung erweiterter Sicherheitsfunktionen, wie Firewall, Intrusion Prevention System (IPS), Anwendungskontrolle, Internet Protocol Security Virtual Private Network (IPsec VPN), Antivirus, Threat Prevention und Anti-Bot.
  • Transparenz der gesamten Cloud-Infrastruktur mit einer einheitlichen, integrierten Cloud-nativen Lösung.
  • Erreichen und Aufrechterhalten der Compliance mit einer robusten Bibliothek von konfigurierten Compliance- und Governance-Regelsätzen sowie einer einfachen Anpassung mit Check Points Governance Specification Language (GSL) Builder.

„Alibaba Cloud freut sich, dass Check Point seine Cloud-Unterstützung durch die Integration mit uns erweitert hat“, sagt Hong Choing, Head of Global ISV Ecosystem and Strategic Alliances bei Alibaba Cloud Intelligence. „Diese Zusammenarbeit kommt unseren Kunden zugute, die Schutz für ihre gesamte Cloud-Infrastruktur suchen, einschliesslich Assets und Workloads; sie bietet auch Check Point-Kunden die Möglichkeit, die Alibaba Cloud zu nutzen.“

Check Point CloudGuard Posture Management ermöglicht es Unternehmen, ihre Cloud-Sicherheitslage über verschiedene Plattformen hinweg, einschliesslich Alibaba Cloud, zu visualisieren und zu bewerten, sowie Fehlkonfigurationen zu erkennen und zu beheben. Darüber hinaus erweitert Check Point seine bestehenden CloudGuard Network Security-Funktionen um Hochverfügbarkeit und Management für Alibaba Cloud mit fortschrittlicher Bedrohungsabwehr, die über ein einheitliches Sicherheitsmanagement verwaltet wird.

„Check Point CloudGuard bietet Unternehmen eine einheitliche und automatisierte Cloud-native Sicherheit in Multi-Cloud-Umgebungen. Da mehr Unternehmen in die Cloud wechseln, sind viele auf der Suche nach den besten Lösungen, um die Sicherheits- und Compliance-Struktur ihrer Cloud-Infrastruktur zu verwalten. Wegen unserer Unterstützung von Alibaba Cloud erhalten sie nun fortschrittliche Sicherheit und hohe Transparenz bei kontinuierlicher Compliance“, erklärt Itai Greenberg, VP of Product Management and Product Marketing bei Check Point Software Technologies.

 

Folgen Sie Check Point auf:

Twitter: https://www.twitter.com/checkpointsw

Facebook: https://www.facebook.com/checkpointsoftware

Blog: https://blog.checkpoint.com

YouTube: https://www.youtube.com/user/CPGlobal

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/check-point-software-technologies

 

Über Check Point Software Technologies Ltd.

Check Point Software Technologies Ltd. (www.checkpoint.com) ist ein führender Anbieter von Cyber-Sicherheitslösungen für Unternehmen und Regierungen weltweit. Die Lösungen des Check-Point-Infinity-Portfolios schützen Kunden gegen Cyber-Angriffe der 5. Generation mit einer in der Branche führenden Fangrate von Malware, Ransomware und anderen Bedrohungen. Infinity ruht auf drei Kernsäulen, die kompromisslose Sicherheit und Bedrohungsabwehr der Generation V in Konzern-Umgebungen bieten: Check Point Harmony für Remote-Benutzer; Check Point CloudGuard für die automatische Absicherung von Clouds; Check Point Quantum für den Schutz von Netzwerkperimetern und Rechenzentren – alles gesteuert durch das branchenweit umfassendste und intuitivste Unified Security Management. Check Point schützt über 100‘000 Unternehmen jeder Grösse in der ganzen Welt.

Pressekontakte:
Check Point Software Technologies
Alvaro Amato
Country Manager Schweiz

Jenni Kommunikation AG
Sylvana Zimmermann
Tel: +41 44 388 60 80
E-Mail: sylvana.zimmermann@jeko.com

Posted on