Tel: +41 44 388 60 80
info@jeko.com
 

Check Point Schweiz erweitert Vertriebsteam

Home » Check Point » Check Point Schweiz erweitert Vertriebsteam

Zürich, 25. September 2018. Check Point® Software Technologies (Switzerland) AG schafft neue Positionen und tritt mit einem verstärkten Vertriebsteam den Kampf gegen die globalisierte Cyber-Kriminalität an. Neu im Team sind Alvaro Amato als Sales Manager Switzerland, Gölistan Capan als Sales Associate, Andreas Germann als Strategic Account Manager sowie Tabea Vorberg als Field Marketing Manager DACH.

 

Alvaro Amato (33) stösst als Sales Manager Switzerland zum Team und besetzt diese neu geschaffene Stelle. In dieser Funktion verantwortet Amato den gesamten Endkunden-Vertriebsbereich und sorgt für nachhaltiges Wachstum. Amato bringt Erfahrung im IT & Telco- Umfeld mit. In den letzten sechs Jahren war er im Mandatsverhältnis für diverse nationale und internationale Unternehmen als Business Development Manager tätig.

Gölistan Capan (24) war Absolventin des internen Check Point Sales Graduate Programms und wurde während neun Wochen im Headquarter in Tel Aviv, Israel, ausgebildet. Sie übernimmt als Sales Associate die Betreuung der „Zwei-Stern“ Partner, pflegt zugewiesene Endkunden und ist für die Akquisition von Neukunden verantwortlich.

Andreas Germann (52) übernimmt die neugeschaffene Position für die vertriebliche Betreuung der bundesnahen Betriebe und anderer Grossunternehmen. Er amtete bereits von 2004 bis 2011 bei Check Point als Account- und Sales Manager, kennt also die Security-Welt. Von 2011 bis 2018 war er bei Riverbed als Regional Sales Manager tätig.

Tabea Vorberg (35) verantwortet aus München das Field Marketing inklusive Event-Management, Social Media, Partner- und Online-Marketing für die DACH-Region. Tabea Vorberg war zuvor bei Infinigate, Guter Punkt GmbH & Co. KG sowie Computerlinks/Arrow in ähnlichen Funktionen tätig. Sie berichtet an David Rehacek, Field Marketing Manager, Central and Eastern Europe.

Sonja Meindl, Check Point Country Manager für die Schweiz und Österreich, ist sich sicher „Cyber-Kriminalität kennt keine Ländergrenzen. Daher ist es wichtig, unsere Mitarbeiter auch grenzübergreifend auszubilden und einzusetzen. Ich freue mich, unseren Partnern und Kunden mit neugeschaffenen Positionen und bestens dafür qualifizierten Mitarbeitern ein Höchstmass an Security-Wissen und eine perfekte Zusammenarbeit zu bieten.“

 

Folgen Sie Check Point auf:

 

Über Check Point Software Technologies

Check Point Software Technologies (www.checkpoint.com) ist der grösste Pure-Play Netzwerk- und Cybersicherheitsanbieter weltweit. Als Marktführer der Cybersicherheitsbranche bietet Check Point die führende Technologie und schützt seine Kunden vor Cyberattacken mit einer unschlagbaren Fangquote bei Malware und anderen Bedrohungen. Check Point bietet eine umfassende Sicherheitsarchitektur, um Unternehmen zu schützen. Egal, ob Netzwerk oder Mobilgerät – Check Point deckt alle Bereiche ab und kann diese über seine leicht verständliche Sicherheitsmanagementplattform verwalten. Über 100‘000 Organisationen vertrauen auf den Schutz von Check Point.

Check Point Alps (Schweiz und Österreich) mit Sitz in Zürich und Wien beschäftigt rund 40 Mitarbeitende.

 

Pressekontakt:

Check Point Software Technologies (Switzerland) AG

Sonja Meindl

Tel: +41 44 316 64 44

E-Mail: smeindl@checkpoint.com

 

Jenni Kommunikation

Sylvana Zimmermann

Tel: +41 44 388 60 80

E-Mail: sylvana.zimmermann@jeko.com

Posted on