Tel: +41 44 388 60 80
info@jeko.com
 

Check Point stellt die schnellste Firewall der Welt vor und bietet den global anspruchsvollsten Rechenzentren ein zwanzigmal besseres Preis-Leistungs-Verhältnis

Home » Check Point » Check Point stellt die schnellste Firewall der Welt vor und bietet den global anspruchsvollsten Rechenzentren ein zwanzigmal besseres Preis-Leistungs-Verhältnis

Neue Quantum-Lightspeed-Serie mit innovativer ASIC-Technologie veröffentlicht, die einen Durchsatz von bis zu 3 TBit/s und eine extrem niedrige Latenzzeit von 3 Mikrosekunden bietet.

San Carlos, Kalifornien – 19. Januar 2022 – Check Point® Software Technologies Ltd. (NASDAQ: CHKP), ein weltweit führender Anbieter von Cyber-Sicherheitslösungen, hat das Check Point Quantum Portfolio um Quantum Lightspeed Firewalls erweitert und damit die grösste Revolution der Netzwerksicherheit innerhalb des letzten Jahrzehnts eingeleitet.

Quantum Lightspeed setzt den neuen Standard für Firewall-Leistung, um sehr schnelle Sicherheit im Rechenzentrum für jedes Unternehmen zu ermöglichen:

  • 5-mal höherer Firewall-Durchsatz – bis zu 3 TBit/s je System / 800 Gbit/s je einzelnem Gateway
  • 10-mal schneller – sehr niedrige Latenz bei 3 Mikrosekunden
  • 20-mal besseres Preis-Leistungs-Verhältnis als konkurrierende Lösungen

Mit dem Aufkommen verteilter SaaS-Anwendungen und der Notwendigkeit, Mitarbeiter an entfernten Standorten besser zu unterstützen, entwickelt sich das moderne Rechenzentrum rasch zu einer hybriden Architektur, die sowohl vor Ort als auch in der Cloud betrieben wird. Da der Netzwerkverkehr alle drei Jahre um das Zweifache ansteigt, stehen Unternehmen jeder Grösse vor der Herausforderung, hyper-schnelle Rechenzentrumssicherheit passend zu der Geschwindigkeit des Netzwerks bereitzustellen.

Check Point Quantum Lightspeed nutzt eine innovative ASIC-Technologie, die von NVIDIA entwickelt wurde, und liefert eine bahnbrechende Firewall-Performance, die es Unternehmen ermöglicht, sogenannte Elefantenströme (elephant flows) zu unterstützen und Terabytes an Daten in Minuten statt Stunden sicher zu übertragen. Finanzinstitute können jetzt Millionen von Hochfrequenz-Geschäften mit einer Latenz von Mikrosekunden sicher verarbeiten und jedes Unternehmen kann schnellen Zugang für Remote-Benutzer bereitstellen, was stark wachsende Unternehmen unterstützt.

„Da sich mehr Unternehmen bei der Abwicklung von geschäftlichen Transkationen auf ihre hybriden Rechenzentren verlassen, müssen sie eine Lösung mit hoher Netzwerksicherheit implementieren“, sagt Dr. Dorit Dor, Chief Product Officer bei Check Point. „Darum war es unser Ziel, eine Lösung zu entwickeln, die auch in den anspruchsvollsten Rechenzentren funktioniert, welche einen hohen Durchsatz haben und niedrige Latenz benötigen. Solche, die ausserdem bei Bedarf erweitert werden können, um schnelles Wachstum zu unterstützen. Die hyper-schnellen Check Point Quantum Lightspeed Firewalls liefern Firewall-Leistung passend zu der Geschwindigkeit des Netzwerks und setzen damit einen neuen Standard in der IT-Sicherheit.“

„Künstliche Intelligenz, 5G und die Verbreitung vernetzter Geräte sind nur einige der Trends, die das enorme Wachstum des Datenverkehrs in Rechenzentren vorantreiben und neue Herausforderungen für die IT-Sicherheit in Unternehmen bereithalten“, meint Michael Kagan, CTO bei NVIDIA, „ darum beschleunigt NVIDIA die Zero-Trust-Sicherheit im Rechenzentrum und ermöglicht es Innovatoren, wie Check Point, Lösungen der nächsten Generation zu entwickeln, wie das Check Point Quantum Lightspeed Security Gateway, welches von der extremen Leistung der NVIDIA ConnectX SmartNIC angetrieben wird.“

„Unternehmen, die über verteilte, hybride Rechenzentren und Anwendungen verfügen, brauchen eine Rechenzentrumssicherheit, die mit der Geschwindigkeit ihres Geschäfts mithalten kann und den Datentransfer zwischen Anwendungen, anderen Rechenzentren und Backups in die Hybrid-Cloud sicher beschleunigt“, erklärt Frank Dickson, IDC Vice President of Security and Trust. Weiter: „Check Point Quantum Lightspeed Firewalls liefern Rechenzentrumssicherheit passend zu der Geschwindigkeit des Netzwerks und ermöglichen es Unternehmen, Hunderte von Terabytes an Daten in Minuten statt Stunden zu übertragen, niedrige Latenz für hochfrequente Finanztransaktionen zu erreichen und gleichzeitig die Sicherheit bei Bedarf zu skalieren, um wachstumsstarke Unternehmen, wie den Online-Handel, zu unterstützen.“

Check Point Quantum Lightspeed Security Gateways sind ab sofort über unser globales Partnernetzwerk erhältlich.

Für Produktspezifikationen oder um mehr über die Funktionen zu erfahren, besuchen Sie bitte: https://www.checkpoint.com/quantum/next-generation-firewall/lightspeed/

Weiteres lesen Sie hier.

Alle Berichte von Check Point finden Sie unter: https://blog.checkpoint.com/
Alle Berichte des Check Point Research Teams finden Sie unter: https://research.checkpoint.com/

Folgen Sie Check Point auf:
Twitter: https://www.twitter.com/checkpointsw
Facebook: https://www.facebook.com/checkpointsoftware
Blog: https://blog.checkpoint.com
YouTube: https://www.youtube.com/user/CPGlobal
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/check-point-software-technologies

 

Über Check Point Software Technologies Ltd.
Check Point Software Technologies Ltd. (www.checkpoint.com) ist ein führender Anbieter von Cyber-Sicherheitslösungen für Unternehmen und Regierungen weltweit. Die Lösungen des Check-Point-Infinity-Portfolios schützen Kunden gegen Cyber-Angriffe der 5. Generation mit einer in der Branche führenden Fangrate von Malware, Ransomware und anderen Bedrohungen. Infinity ruht auf drei Kernsäulen, die kompromisslose Sicherheit und Bedrohungsabwehr der Generation V in Konzern-Umgebungen bieten: Check Point Harmony für Remote-Benutzer; Check Point CloudGuard für die automatische Absicherung von Clouds; Check Point Quantum für den Schutz von Netzwerkperimetern und Rechenzentren – alles gesteuert durch das branchenweit umfassendste und intuitivste Unified Security Management. Check Point schützt über 100’000 Unternehmen jeder Grösse in der ganzen Welt.

 

Pressekontakte:
Check Point Software Technologies
Alvaro Amato
Country Manager Schweiz

Jenni Kommunikation AG
Sylvana Zimmermann
Tel: +41 44 388 60 80
E-Mail: sylvana.zimmermann@jeko.com

Posted on