Tel: +41 44 388 60 80
info@jeko.com
 

Cyberlink definiert mit SDI einen neuen Internet-Standard: hochverfügbar, intelligent und sicher

Home » Cyberlink » Cyberlink definiert mit SDI einen neuen Internet-Standard: hochverfügbar, intelligent und sicher

Zürich, 22. April 2021 – Mit Software Defined Internet (SDI) bringt die Cyberlink AG “The Next Generation Internet” auf den Markt. Der mehrmalige Testsieger im Bilanz Telekom Rating reagiert mit SDI auf die wachsende Nachfrage nach einer hochverfügbaren, sicheren und intelligent steuerbaren Internetverbindung für Unternehmen. In SDI kombiniert der unabhängige Managed Service Provider die attraktivsten Internet-Angebote verschiedener Anbieter zu einer leistungsstarken Internetverbindung, die durch eine Firewall abgesichert ist.

Bei klassischen Internetlösungen war bisher immer nur eine Verbindung aktiv. Der gesamte Datenverkehr wurde über eine Hauptleitung geroutet, wobei eine zusätzliche Fallback-Leitung – falls vorhanden – meist ungenutzt blieb. Bei SDI ist alles anders. SDI löst mit einem Software-Overlay das Routing von der Hardware. Mehrere Internetleitungen von unabhängigen Netzwerk-Providern, ob physisch oder kabellos, können kombiniert und gleichzeitig genutzt werden. Die Datenlast wird auf alle Leitungen verteilt und die Verfügbarkeit ist maximal. Das Routing erfolgt intelligent. SDI kennt die Charakteristiken der verfügbaren Leitungen, überprüft diese regelmässig und findet für jede Applikation resp. jeden Datenverkehr (latenzkritisch, businesskritisch, interaktiv, etc.) die beste Verbindung.

Bei Software Defined Internet ist zudem ein Managed Firewall Service gleich integriert. SDI schützt also doppelt: vor Ausfall und vor unbefugten Zugriffen. Der komplette SDI-Service wird von Cyberlink überwacht – auf Wunsch rund um die Uhr – und die Störungsbehebung erfolgt proaktiv. Alles aus einer Hand. Bei Nichteinhaltung der garantierten Service-Verfügbarkeit bezahlt der Connectivity- und Cloud-Provider sogar Geld zurück.

“Seit Jahren arbeiten wir erfolgreich daran, unser Produktportfolio im Connectivity-Bereich zu erweitern”, sagt Thomas Knüsel, COO von Cyberlink. “Der Launch von SDI unterstreicht einmal mehr unseren Fokus: Bewährtes zu überdenken, es konsequent weiterzuentwickeln und damit das Beste für die Unternehmerlandschaft der Schweiz zu schaffen. Mit SDI ist uns dies wieder einmal gelungen. SDI optimiert die Internetverbindung von heute und erfüllt damit höchste Ansprüche an Verfügbarkeit, Sicherheit und Intelligenz.”

Über Cyberlink

Seit 1995 ist die Cyberlink AG unabhängiger Schweizer Managed Service Provider für ICT-Infrastrukturen. Das Serviceportfolio umfasst Connectivity- und Cloud Services und richtet sich ausschliesslich an Geschäftskunden. Die Cloud-Plattform zählt mit zu den modernsten in der Schweiz. Seit zehn Jahren erhält Cyberlink kontinuierlich Bestnoten im jährlichen Bilanz Telekom Rating. In der Kategorie „ISP & Corporate Network“ befindet sie sich seit 2014 durchgehend in den Top 3 und hat diese zuletzt 2020 gewonnen. Am Hauptsitz in Zürich arbeiten rund 40 Mitarbeiter und das Unternehmen befindet sich zu 100% im Besitz des Schweizer Managements.

 

Weitere Informationen finden Sie auf folgenden Kanälen:

Webseite: https://www.cyberlink.ch
Twitter: cyb.li/twitter
LinkedIn: cyb.li/linkedin
Xing: cyb.li/xing
Facebook: cyb.li/facebook
Youtube: cyb.li/youtube

Kontakt

Cyberlink AG
Simon Anderegg
CMO
044 287 29 92
anderegg@cyberlink.ch

Jenni Kommunikation
Oliver Schneider
044 388 60 80
oliver.schneider@jeko.com

Posted on