Der Aufschwung der Wärmepumpen im Kontext der Energiekrise

Home » Netatmo » Der Aufschwung der Wärmepumpen im Kontext der Energiekrise

Zürich, 17. Januar 2024. Da die Energiekrise unsere Energieverbrauchsgewohnheiten verändert, sind in den letzten Jahren immer mehr innovative und nachhaltige Lösungen gefragt. Vor allem Wärmepumpen spielen in dieser sich ständig verändernden Landschaft eine wichtige Rolle.

Netatmo, der französische Marktführer für Smart-Home-Lösungen, unterstützt diese Entwicklungen durch das Angebot intelligenter Lösungen, die die Leistung von Wärmepumpen weiter optimieren und so zur Gestaltung einer intelligenteren und umweltfreundlichen Energielandschaft beitragen.

Betrieb von Wärmepumpen (Luft/Luft und Luft/Wasser)

Wärmepumpen sind zu einem wichtigen Bestandteil der Energiewende geworden. Sie nutzen natürliche Ressourcen, um Innenräume effizient zu heizen oder zu kühlen. Luft/Luft-Modelle nutzen die in der Aussenluft enthaltene Energie zum Heizen oder Kühlen von Innenräumen und bieten so eine vielseitige und umweltfreundliche Lösung. Luft/Wasser-Modelle hingegen nutzen die in der Luft enthaltene Wärmeenergie, um Wasser zu erwärmen, das dann im zentralen Heizsystem verteilt wird. Dieses System gewährleistet einen hohen Wärmekomfort durch ein Netz von Heizkörpern oder eine Fussbodenheizung.

In der Schweiz werden heute mehr als doppelt so viele Wärmepumpen verkauft als noch vor fünf Jahren. Gemäss der Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz waren es 2022 bereits 41’209 Geräte. Die Wärmepumpen machten damit zwei Drittel aller neuen Heizungen aus, wobei das restliche Drittel vornehmlich aus Gasheizungen sowie aus einigen Holz- und Ölheizungen besteht.
Quelle: Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz

Betrieb von intelligenten Thermostaten für Luft/Wasser-Wärmepumpen

Mit der Einführung von intelligenten Thermostaten, die speziell für Luft-/Wasser-Wärmepumpen entwickelt wurden, wird ein optimales Energieverbrauchsmanagement Realität. Geräte wie der Netatmo Smart Thermostat integrieren Temperatursensoren und fortschrittliche Algorithmen, um proaktiv den Heiz- und Kühlbedarf zu erkennen. Benutzer können ihre Komfortpräferenzen über die Netatmo Energy App anpassen, was eine unvergleichliche Flexibilität bei der Verwaltung der Innentemperatur ermöglicht. Darüber hinaus bietet die Fernkonnektivität die Möglichkeit, die Einstellungen in Echtzeit anzupassen, um die Energieeffizienz zu optimieren und die damit verbundenen Kosten zu senken.

Das Smart Thermostat ist mit Apple HomeKit, Amazon Alexa und Google Assistant kompatibel. Jeden Monat bietet der Energiesparbericht personalisierte Ratschläge zur Optimierung des Heizprogramms. Die Funktionen Auto-Adapt und Auto-Care sagen den Beginn der Heizperiode auf der Grundlage der thermischen Eigenschaften des Hauses und der Aussentemperatur voraus und informieren den Benutzer, wenn ein Problem erkannt wird.

Der Thermostat kann durch zusätzliche intelligente Heizkörperventile ergänzt werden, um die Kontrolle über einzelne Heizkörper zu übernehmen und noch mehr Energie zu sparen.

Intelligente Klimasteuerungen für Luft/Luft-Wärmepumpen

Bei Luft/Luft-Wärmepumpensystemen unterstützen intelligente Klimasteuerungen das intelligente Raumklimamanagement. Dies ist bei den Netatmo Smart Air Conditioner Controllern der Fall, die wandmontierte Geräte als Teil bestehender Luft/Luft-Wärmepumpensysteme steuern und eine präzise Regelung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit ermöglichen. Durch adaptive Algorithmen antizipieren diese Steuerungen den Klimatisierungsbedarf und passen die Einstellungen automatisch an, um ein optimales Raumklima zu erhalten und gleichzeitig die Energieeffizienz zu maximieren.

Dank einer einzigartigen Kopplungsfunktion ist der Netatmo Smart Air Conditioner Controller mit allen Klimaanlagen und Luft/Luft-Wärmepumpen kompatibel, die mit einer Infrarot-Fernbedienung ausgestattet sind, die die Einstellungen auf dem Bildschirm anzeigt. Benutzer können mit der Home + Control App in wenigen Minuten ein individuelles Klima- oder Heizprogramm für ihre Routine erstellen. Ausserdem verfügt er über eine integrierte Geolokalisierungsfunktion namens “Eco-Assist”, die Geräte ausschaltet, wenn der Nutzer das Haus verlässt, und sie bei seiner Rückkehr wieder einschaltet. Der Smart Controller ist mit verschiedenen Sprachassistenten und intelligenten Ökosystemen kompatibel, wie z. B. Google Home, Alexa und Apple Home.

Diese Konvergenz von Wärmepumpentechnologie und intelligenten Steuerungen bietet einen vielversprechenden Ausblick auf die Zukunft der häuslichen Energieeffizienz. Durch die Integration dieser innovativen Lösungen können die Verbraucher nicht nur ihren täglichen Komfort verbessern, sondern auch aktiv zur Reduzierung des CO2-Fussabdrucks beitragen und ihren Lebensstil mit den ökologischen Erfordernissen des 21. Jahrhunderts in Einklang bringen.

Um festzustellen, ob Ihre Installation mit Netatmo-Produkten kompatibel ist, bieten wir Ihnen einfache und effektive Prüfwerkzeuge für Thermostate und intelligente Klimaregler:  https://check.netatmo.com/de-de/energy

Alle Pressemitteilungen und hochauflösende Bilder finden Sie im Newsroom von Netatmo: https://www.netatmo.com/de-de/press

Über Netatmo

Als ein führendes Smart-Home-Unternehmen kreiert Netatmo schöne und smarte Lösungen für ein sicheres und komfortables Zuhause.

Seit der Gründung 2011 hat es sich Netatmo zum Ziel gesetzt, Produkte zu entwickeln, die

           zu 100% ein Komplettpaket sind: keine zusätzlichen Kosten für Abos und
            Dienstleistungen

–           zu 100% sicher sind: Schutz der Nutzerdaten und der Privatsphäre

–           zu 100% ausbaufähig sind: regelmässige und kostenfreie Updates und neue Funktionen

Netatmo bietet derzeit 15 Produkte und Zubehörteile fürs Smart Home an. Die Lösungen sind einfach zu bedienen, erleichtern den Alltag und tragen so zum Wohlbefinden in den eigen vier Wänden bei.        

Zusätzlich zur Produktlinie für Privatkunden entwickelt Netatmo gemeinsam mit führenden Bauunternehmen im Rahmen des “with Netatmo”-Programms intelligente Lösungen, die sich in die Infrastruktur des Hauses integrieren lassen.

Seit November 2018 ist Netatmo Teil der Legrand-Gruppe, einem weltweiten Spezialisten für elektrische und digitale Gebäudeinfrastrukturen.

Netatmo, same home, just smarter.

Medienkontakt:
Jenni Kommunikation AG
Isabella Baumgartner
Südstrasse 85
8008 Zürich
Phone +41 44 388 60 80
Email isabella.baumgartner@jeko.com www.jeko.com

Posted on