Huawei ehrt Infoniqa als Partner des Jahres

Home » Infoniqa » Huawei ehrt Infoniqa als Partner des Jahres

Systemintegrator Infoniqa als „Value Added Partner” ausgezeichnet – herausragender Beitrag zum Umsatzwachstum in der Schweiz

Baar, 26. März 2018. Huawei zeichnet Infoniqa als Value Added Partner des Jahres 2018 aus. Die prestigeträchtige Trophäe ehrt herausragende Partner im Ökosystem und Channel-Geschäft von Huawei in Westeuropa. Infoniqa ist das einzige Unternehmen aus der Schweiz, welches prämiert wurde.

Vor wenigen Tagen nahmen in Amsterdam mehr als 500 Partner am diesjährigen Huawei Western Europe Partner Summit teil, der unter dem Motto “Together, We Win” stattfand. Neben Details zu Huaweis Partnerprogramm sowie zur Channel-Strategie stand die Verleihung der „Partner of the Year“-Awards im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Als einziges Unternehmen aus der Schweiz wurde Infoniqa von Huawei als Partner des Jahres geehrt. Damit anerkennt Huawei Infoniqas langjähriges Engagement in der Schweiz sowie das beträchtliche Umsatzwachstum, welches Infoniqa mit Huawei-Lösungen – im Bereich Netzwerk, Server- und Speichersysteme – erzielt hat.

Infoniqa setzt seit 2011 auf Huawei und kann seither auf ein stetiges Umsatzwachstum blicken. Der grösste Sprung wurde 2017 mit einer Vervierfachung gegenüber dem Vorjahr erreicht.

Thomas Eugster, Infoniqa District Sales Manager, nahm den Award in Amsterdam entgegen. „Huawei zeichnet sich durch eine sehr innovative Technik und ein überaus attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Diese Auszeichnung und das starke Wachstum sind für uns eine weitere Bestätigung, dass unsere langfristige Strategie einwandfrei ist. Wir haben auf das richtige Pferd gesetzt.“

Eugster erklärt: „Innerhalb weniger Jahre hat Huawei den Schritt vom Nischen-Player zum Leader in der Kategorie General-Purpose Disk Arrays geschafft und sich innerhalb des Gartner Leader Quadrants sogar gesteigert.“ Und er führt weiter aus: „Huawei besticht durch eine sehr starke Kundenorientierung sowie ihr überdurchschnittlich grosses Engagement in R&D. Dadurch konnte Huawei Technologies im Jahr 2017 auch zum grössten Patentanmelder beim Europäischen Patentamt (EPA) aufsteigen.“

Die Infoniqa SQL AG vertreibt in der Schweiz als zertifizierter Value Added Partner (VAP) das komplette Enterprise Produkt Portfolio von Huawei. Zu den erfolgreichen Projekten von Infoniqa zusammen mit Huawei gehören unter anderem: CSS Versicherung, Rieter, Ofac, Concordia, Leica, Verkehrsbetriebe Luzern, Universität Basel, SUVA, Ausgleichskasse Luzern, Vaudoise oder Bordier & Cie.

 

Über Infoniqa SQL AG
Seit 1988 verfolgt Infoniqa im Schweizer IT-Markt eine auf Kontinuität ausgerichtete Geschäftspolitik, die qualitatives und quantitatives Wachstum ermöglicht. Die Grundlage dafür bilden die soliden, auf Langfristigkeit und Loyalität ausgelegten Beziehungen zu Kunden, Partnern und Lieferanten.

Infoniqa mit ihren 70 Mitarbeitern ist im Schweizer Markt mit den Geschäftsstellen Baar/ZG, Zürich und Bussigny-près-Lausanne vertreten und will ihr Wachstum als IT System Integrator für Data Center Lösungen, Managed-Services, sowie als Cloud- und Informations-Management-Lösung Anbieter in den nächsten Jahren weiterhin fortsetzen.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.infoniqa.ch/

Medienkontakte
Infoniqa SQL AG
Urs R. Tschudin
Verwaltungsrats-Präsident
Baarermattstrasse 10
6340 Baar/ZG
+41 41 768 40 40
urs.tschudin@infoniqa.ch
www.infoniqa.ch

Jenni Kommunikation
Sylvana Zimmermann
+41 44 388 60 80
sylvana.zimmermann@jeko.com

Posted on