Tel: +41 44 388 60 80
info@jeko.com
 

Lovehoney erwirbt Schweizer Lifestyle-Händler Amorana

Home » Amorana » Lovehoney erwirbt Schweizer Lifestyle-Händler Amorana

Bath, Glattbrugg, London, 21. September 2020 – Lovehoney hat den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Amorana, dem führenden Schweizer Online-Händler von Produkten für Sexual Wellbeing, abgeschlossen. Die Akquisition wurde am 17. September 2020 unterzeichnet, finanzielle Einzelheiten wurden nicht bekannt gegeben.

Amorana wurde 2014 von Lukas Speiser und Alan Frei gegründet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, allen Menschen eine glückliche Sexualität zu ermöglichen. Der Onlineshop bietet eine sorgfältige Auswahl hochwertiger Sexspielzeuge und Dessous, kombiniert mit aufregenden und lehrreichen Informationen, die inspirieren und Lust auf Neues wecken sollen. Mit einem Schweizer Lager und Supportbetrieb vor Ort gewährleistet Amorana schnelle Lieferung, hervorragenden Kundenservice und fachkundige Beratung.

Lovehoney mit Hauptsitz in Bath, Grossbritannien, ist ein weltweit tätiges Marken- und E-Commerce-Unternehmen, das sich direkt an den Endverbraucher wendet. Es setzt den Schwerpunkt auf Paare, die sich ein lustvolles und erfülltes Sexualleben wünschen. Lovehoney hat international ein starkes Wachstum erzielt und hält führende Marktpositionen auf drei Kontinenten. Das Unternehmen ist die einzige wirklich globale Marke und der einzige weltweit tätige Online-Händler in der Branche.

Richard Longhurst und Neal Slateford haben Lovehoney im Jahr 2002 gegründet und sind auch weiterhin bedeutende Aktionäre. Seit 2018 befindet sich Lovehoney mehrheitlich im Besitz von Telemos Capital, einer privaten Investmentfirma mit Sitz in London, die in ganz Europa in Unternehmen aus den Bereichen Verbraucher-, Geschäfts- und Gesundheitsdienstleistungen investiert.

Dank der Unterstützung durch Lovehoney wird Amorana seine Position als Nummer Eins in der Schweiz weiter festigen. Amorana sieht auch Chancen für eine Expansion in andere europäische Länder, wo das Unternehmen sein Know-how nutzen kann, um den Markt für Sexual Wellbeing auszubauen.

Die Partnerschaft mit Lovehoney wirft auch ein Schlaglicht auf die Leistungen der Führungsteams von Amorana und Lovehoney, die den Markt konsequent herausgefordert und dabei innovative, qualitativ hochwertige Produkte geschaffen und ein aussergewöhnliches Umsatzwachstum erzielt haben.

Nach dem Einstieg von Lovehoney üben die Amorana-Gründer Lukas Speiser und Alan Frei weiterhin ihre Rolle als Geschäftsführer (CEO) bzw. Vertriebsleiter (CMO) aus und bleiben Aktionäre von Amorana.

Lukas Speiser, Mitgründer von Amorana, bringt seine Freude über den Abschluss des Geschäfts zum Ausdruck: “Bei Amorana haben wir stets die Bedürfnisse unserer Kunden im Blick und arbeiten unermüdlich daran, ihnen das perfekte Einkaufserlebnis zu bieten. In nur sechs Jahren hat sich Amorana von einem kleinen Startup zum führenden Schweizer Online-Anbieter von Lifestyle- und Sexual-Wellness-Produkten entwickelt. Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Lovehoney, da wir so das Wachstum und die Innovation des Online-Einzelhandels in der Schweiz und im Ausland weiter fördern können.”

Alan Frei, Mitgründer von Amorana, fügt hinzu: “Wir sind 2014 mit der Vision gestartet, den Markt für Sexual-Wellness-Produkte in der Schweiz zu erneuern. Rückblickend lässt sich sagen, dass wir den Weg für eine ganze Branche geebnet haben, indem wir sie aus ihrem Schattendasein befreit und in die Schlafzimmer der Schweizer Kunden gebracht haben. Es war eine unglaubliche Reise für Lukas und mich, und wir sind begeistert über die Zukunftspläne, die wir für Amorana als Teil der Lovehoney-Gruppe verwirklichen wollen.”

 

Neal Slateford, Mitgründer von Lovehoney, erklärt: “Wir freuen uns, Amorana in die Lovehoney-Gruppe aufzunehmen. Lukas und Alan haben einen tollen Job gemacht, Amorana auf Wachstumskurs und in seine heutige Position der Stärke zu bringen. Wir sind zuversichtlich, dass Lovehoney sich auf der nächsten Etappe dieser aufregenden Reise als nützlich erweisen kann.”

Philippe Jacobs, Vorsitzender von Telemos Capital, ergänzt: “Amorana und seine Gründer teilen unsere ehrgeizige Vision von Wachstum und globaler Marktführerschaft. Seit wir vor einigen Jahren bei Lovehoney eingestiegen sind, haben wir ein beträchtliches Wachstum erlebt und sind stolz darauf, den führenden Schweizer Player in unsere gewachsene Lovehoney-Gruppe zu integrieren.”

  

Amorana

Amorana wurde von den beiden Zürcher Jungunternehmern Lukas Speiser und Alan Frei mit dem Ziel gegründet, dazu beizutragen, dass jeder Mensch ein vollständig erfülltes Leben führen kann. Der Shop ging Mitte April 2014 online und bietet seinen Kunden eine Auswahl an hochwertigen Lovetoys und Dessous. Auf den verschiedenen Kommunikationskanälen werden zudem laufend spannende und lehrreiche Informationen vermittelt. Besucher sollen sich inspirieren lassen und neue Welten entdecken, um ihr Potential voll auszuschöpfen. Als Schweizer Onlineshop mit Schweizer Lager bietet Amorana die kürzeste Lieferfrist in der Branche und mit einem lokalen Kundendienst bestmöglichen Service und kompetente Beratung. Das Unternehmen mit Sitz Glattbrugg beschäftigt aktuell rund 34 Mitarbeitende.

 

Lovehoney

Lovehoney wurde 2002 gegründet und ist ein mehrfach ausgezeichneter Hersteller und Vertreiber von erotischen Produkten. Der Fokus auf aussergewöhnlichen Kundenservice, Produktinnovation und kreatives Marketing hat Lovehoney eine führende Stellung bei der Entwicklung von Erzeugnissen für den Markt des sexuellen Wohlbefindens beschert. Im Jahr 2016 gewann Lovehoney den Queen’s Award for Enterprise – International Trade, die höchste Auszeichnung im britischen Geschäftsleben. Bitte besuchen Sie https://www.lovehoney.com/  für weitere Informationen.

 

 

Ansprechpartner Medien

Lovehoney

Phoebe Frost

Tel.: +44 7794 116 936

E-Mail: phoebe.frost@lovehoney.co.uk, press@lovehoney.co.uk

Website: www.lovehoney.com

 

Amorana

Alan Frei

Bluebox Shop AG | Europastrasse 19 | 8152 Glattbrugg

Tel.: +41 79 636 97 79

E-Mail: alan.frei@amorana.ch

Website: www.amorana.ch

 

Oliver Schneider

Jenni Kommunikation | Südstrasse 85 / Postfach | 8034 Zürich

Tel.: +41 44 388 60 80

E-Mail: oliver.schneider@jeko.com

Website: www.jeko.com

Posted on