Tel: +41 44 388 60 80
info@jeko.com
 

Sicher geht’s auch zu Hause

Home » Amorana » Sicher geht’s auch zu Hause

Glattbrugg, 4. Mai 2020 – Der Schweizer Onlineshop AMORANA baut seit über zwei Jahren sein Sortiment in den Bereichen Sexual Wellbeing und Gesundheitsprodukte konsequent aus. Neben Schwangerschaftstests, Selbsttests für HIV oder Selbstentnahme Tests für andere Geschlechtskrankheiten findet sich nun ein Selbstentnahme-Kit für die Feststellung von Covid-19 Antikörper. Positive InG Antikörpertests zeigen eine durchgemachte Infektion und sind ein Hinweis auf Immunität.

Es handelt sich beim Selbstentnahme-Kit nicht um einen Haus- oder Schnelltest, sondern um die Möglichkeit zur Probenentnahme zu Hause mit Analytik durch das medizinische Privatlabor Invenimus in Kloten. Das Labor führt unter anderem auch die PCR-Diagnostik von SARS-CoV-2 durch, ist Swissmedic zertifiziert und führt den sogenannten ELISA-Test durch. Dieses Testverfahren wird auch von mehreren grossen Schweizer Laboratorien angeboten. Beim verwendeten ELISA Test handelt es sich um einen CE/IVD-zertifizierten und von der FDA zugelassenen Test. Dasselbe Testverfahren wird auch von anderen Laboratorien in der Schweiz wie zum Beispiel Medica, Medics, Risch, etc. für Proben aus Arztpraxen angewendet.

Mit dem Resultat erhält der Kunde einen Labor-Bericht und nicht lediglich eine Mitteilung ob negativ oder positiv. Unabhängig des Resultates der Serologie wird darauf hingewiesen, dass die Vorgaben des Bundes, insbesondere die Hygienemassnahmen, strikte einzuhalten sind. Wichtig ist, dass die serologische Testung nicht vor Ablauf der Karenzfrist durchgeführt wird. Die Frage der Infektiosität lässt sich weiterhin nur mittels PCR-Abstrich aus dem Nasen-/Rachen Raum klären.

Alan Frei, Mitbegründer und CMO Amorana, erklärt: „Vor zwei Jahren haben wir damit begonnen, unser Sortiment bei Amorana stark auszubauen. Dabei legten wir einen Fokus auf Sexual Wellbeing und damit auch Gesundheitsprodukte in einem grösseren Rahmen. Im Zuge dieser Erweiterung haben wir Anfang dieses Jahres beispielsweise auch verschiedene Pflegeprodukte ins Angebot aufgenommen. Mit dem Beginn der COVID-19-Krise haben wir unsere Produktelinie nochmals angepasst und verkaufen, passend zum Wellbeing-Sortiment, nun auch Produkte wie Desinfektionsmittel, Hygienemasken oder das Selbstentnahme-Kit für die Feststellung von Covid-19 Antikörper und möchten damit auch zur Entlastung der Spitäler und Arztpraxen beitragen. Das Kundeninteresse ist enorm, wir verkaufen ein paar Hundert Kits in den ersten Stunden“

Über Amorana

Amorana wurde von den beiden Zürcher Jungunternehmern Lukas Speiser und Alan Frei mit dem Ziel gegründet, dazu beizutragen, dass jeder Mensch ein vollständig erfülltes Leben führen kann. Der Shop ging Mitte April 2014 online und bietet seinen Kunden eine Auswahl an hochwertigen Lovetoys und Dessous. Auf den verschiedenen Kommunikationskanälen werden zudem laufend spannende und lehrreiche Informationen vermittelt. Besucher sollen sich inspirieren lassen und neue Welten entdecken, um ihr Potential voll auszuschöpfen. Als Schweizer Onlineshop mit Schweizer Lager bietet Amorana die kürzeste Lieferfrist in der Branche und mit einem lokalen Kundendienst bestmöglichen Service und kompetente Beratung. Das Unternehmen mit Sitz Glattbrugg beschäftigt aktuell rund 30 Mitarbeitende.

 Pressekontakt
Alan Frei
Bluebox Shop AG | Europastrasse 19 | 8152 Glattbrugg
Tel: +41 79 636 97 79
Email: alan.frei@amorana.ch
Website: www.amorana.ch

Marc Heinrich
Jenni Kommunikation | Südstrasse 85 | 8008 Zürich
Tel: +41 44 388 60 80
Email: marc.heinrich@jeko.com
Website: www.jeko.com

Posted on