sitem-insel AG setzt auf die Managed Netzwerkservices der SPIE

Bern, 04.05.2023 – SPIE ICS, eine Tochtergesellschaft der SPIE Schweiz und Anbieter von umfassenden ICT-Services, realisiert und betreut das hochverfügbare und performante LAN- und WLAN-Netzwerk der sitem-insel AG.

Das ‘Swiss Institute for Translational and Entrepreneurial Medicine’ (sitem-insel AG) ist eine Impulsgeberin für multidisziplinäre Zusammenarbeit und stösst Innovationen vom Labor bis zum Krankenbett und vom Krankenbett zurück ins Labor an. sitem-insel bringt Hochschulen, Behörden, Klinik, Industrie und Wissenschaft unter einem Dach zusammen, um operative Spitzenleistungen in der translationalen Forschung zu ermöglichen.

Seit 2021 betreibt sitem-insel ein eigenes Netzwerk. SPIE ICS verantwortete den Aufbau des sitem-insel-Netzes und garantiert mit ihren Managed Services den professionellen Betrieb.

Die Netzwerklösung gewährleistet sitem-insel eine direkte Betreuung und Priorisierung ihrer Anliegen, die bedürfnisangepasste Weiterentwicklung des Netzwerkes sowie einen eigenen Management-Zugriff über das Service-Portal. Diese Plattform ist die elektronische Kontaktstelle für registrierte Benutzer:innen und bietet die Möglichkeit, Anliegen oder Störungen im Self-Service zu erfassen, respektive zu melden.

Das neu ausgebaute Netzwerk basiert auf modernen, zukunftsorientierten Technologien des Marktführers Cisco Systems und ist auf die Bedürfnisse der sitem-insel zugeschnitten. Es bietet Multimedia-Tauglichkeit (Sprache, Kollaboration und Konferenzen) sowie ein flächendeckendes WLAN und zeitgerechte Sicherheitsmechanismen wie die Zugriffskontrolle oder die Zonierung für verschiedene Sachbereiche. Administrations-Tools für Monitoring, Alarmierung und Reporting unterstützen das Netzwerk-Management und erhöhen damit die Verfügbarkeit.

SPIE ICS verfügt als unabhängiger ICT-Service Dienstleister über jahrelange Erfahrung im Outsourcing von Netzwerken. Dank seiner Kompetenz, Erfahrung und standardisierten Prozesse stehen seinen Kunden flexible, innovative und zuverlässige Managed-Services-Lösungen mit fortschrittlichen Technologien zur Verfügung. Von dieser Expertise kann sitem-insel vollumfänglich profitieren.

SPIE verfügt ausserdem über hochspezialisierte Healthcare-Spezialisten, welche die Anliegen von Kliniken und Spitälern in der Schweiz seit vielen Jahren kennen und umsetzen.

«SPIE hat uns während der bisherigen Zusammenarbeit überzeugt, eine gute Partnerschaft eingegangen zu sein. Dies nicht zuletzt aufgrund der persönlichen Unterstützung der Mitarbeitenden von SPIE, die für eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe Sorge tragen», führt Christian Rosser, COO der sitem-insel AG, aus.

Mit der bereits vollständig realisierten Lösung verfügt sitem-insel über ein eigenständiges, sicheres und leistungsfähiges Netzwerk mit qualitativ hochwertigen Services und Standards.

 

Über SPIE Schweiz
Als Tochtergesellschaft der SPIE-Gruppe, dem unabhängigen europäischen Marktführer für multitechnische Dienstleistungen im Energie- und Kommunikationsbereich, ist SPIE Schweiz in den Bereichen ICT, Multitechnik und Facility Management tätig.

Die Divisionen ICS (Information & Communication Services), MTS (Multi-Technical Services) und IFS (Integral Facility Services) bieten mit rund 600 Mitarbeitenden an 8 Standorten in der ganzen Schweiz Dienstleistungen an, die auf die Herausforderungen der Märkte „Smart City“, „Energies“, „e-fficient Buildings“ und „Industry Services“ zugeschnitten sind. Mit der SPIE-Gruppe und der Global Workspace Alliance verfügt SPIE Schweiz über ein globales Netzwerk, das es ihr ermöglicht, wichtige internationale Mandate in ihrer Gesamtheit zu übernehmen. Ergänzt wird das Serviceangebot durch ein leistungsfähiges Service Center, das 24 Stunden am Tag in vier Sprachen zur Verfügung steht.

Mit mehr als 48’000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen und einer starken lokalen Präsenz erwirtschaftete SPIE 2022 einen konsolidierten Umsatz von 8,1 Milliarden Euro und einen konsolidierten EBITA von 511 Millionen Euro.

Medienkontakte
SPIE
Pascal Omnès
Director Kommunikation SPIE Gruppe
Tel. +33 (0)1 34 41 81 11
pascal.omnes@spie.com

SPIE Schweiz
Oliver Wieczorek
Director Marketing & Communication
Tel. +41 (0)58 301 18 04
oliver.wieczorek@spie.com

Jenni Kommunikation AG
Sylvana Zimmermann
Consultant
Tel. +41 (0)44 388 60 80
sylvana.zimmermann@jeko.com

Weitere Informationen finden Sie unter www.spie.ch und https://www.linkedin.com/company/spie-switzerland/

Nach oben scrollen
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.