Tel: +41 44 388 60 80
info@jeko.com
 

SIX setzt auf Exeon für neuen Cyber Security Service

Home » Exeon » SIX setzt auf Exeon für neuen Cyber Security Service

SIX integriert die Detection & Response Lösung von Exeon in ihr Cyber Security Angebot.

Zürich, 17. Juni 2020. Prävention reicht für einen umfassenden Cyberschutz nicht mehr aus. Eine schnelle Erkennung von Angreifern im Firmennetzwerk ist zentral um Schäden zu vermeiden. Die von Exeon entwickelte Detection & Response Software «ExeonTrace» entdeckt Cyberbedrohungen automatisiert und zuverlässig in IT-Netzwerken von Unternehmen. SIX ergänzt ihre Cyber Security Services mit Network Traffic Analysis as a Service (NTAaaS). Exeon ist mit ExeonTrace Teil des neuen Services.

Kunden von NTAaaS profitieren von den spezialisierten Analysen durch ExeonTrace und können zudem auf die professionelle Unterstützung von SIX, bei der Interpretation und Behandlung von Bedrohungen, zählen. Als Betreiberin der Schweizer Finanzplatzinfrastruktur akzeptiert SIX nur die höchsten Sicherheitsstandards.

Gründer und CEO von Exeon, David Gugelmann, sagt zu der Partnerschaft: «Das Managed Service Angebot von SIX ist die optimale Lösung für Kunden, die den Betrieb unserer ExeonTrace Software auslagern möchten. Insbesondere freut es mich, dass wir gemeinsam mit SIX eine komplett schweizerische Lösung anbieten können, was im Cyber Security Markt selten ist.»

 Contact: Carola Hug | COO Exeon Analytics | carola.hug@exeon.com | +41 79 733 9431

Über Exeon

Exeon ist ein Schweizer Cyber Security Unternehmen, das sich auf Sicherheitsanalysen für IT-Netzwerke spezialisiert hat. Das interdisziplinäre Team aus Datenwissenschaftlern, Experten für maschinelles Lernen, White-Hat-Hackern und Netzwerksicherheitsspezialisten entwickelt innovative Schweizer Produkte zur Bekämpfung von Cyberangriffen. Die Algorithmen hinter dem Network Detection & Response Produkt ExeonTrace basieren auf über zehn Jahren preisgekrönter Forschung. Exeon ist ein Spin-off Unternehmen der ETH Zürich mit Wurzeln im Zürcher Zentrum für Informationssicherheit und Datenschutz (ZISC).

www.exeon.com

Über SIX

SIX betreibt und entwickelt Infrastrukturdienstleistungen in den Geschäftseinheiten Securities & Exchanges, Banking Services und Financial Information mit dem Ziel, die Effizienz, Qualität und Innovationskraft über die gesamte Wertschöpfungskette des Schweizer Finanzplatzes zu erhöhen. Das Unternehmen befindet sich im Besitz seiner Nutzer (122 Banken) und erwirtschaftete 2019 mit rund 2‘600 Mitarbeitenden und einer Präsenz in 20 Ländern einen Betriebsertrag von 1,13 Milliarden Schweizer Franken sowie ein Konzernergebnis von 120,5 Millionen Schweizer Franken.

www.six-group.com

 

 

 

 

 

Posted on