Tel: +41 44 388 60 80
info@jeko.com
 

Unbeschwert in die hybride Multi-Cloud: Nutanix lanciert vereinfachtes Produktportfolio

Home » Nutanix » Unbeschwert in die hybride Multi-Cloud: Nutanix lanciert vereinfachtes Produktportfolio

Nutanix Cloud Platform bietet Komplettlösung für den Betrieb jeder Anwendung in jeder Cloud

Zürich, 16. Februar 2022 — Nutanix (NASDAQ: NTNX), Spezialist für hybrides Multi-Cloud-Computing, hat die weltweite Verfügbarkeit seines vereinfachten Produkt­portfolios bekanntgegeben, um den sich rapide weiterentwickelnden Kunden­anforderungen zu entsprechen. Die Cloud-Plattform von Nutanix liefert ein einheitliches Betriebsmodell über alle Cloudmodelle hinweg: öffentlich, privat und hybrid. Mit der Lancierung seines einfach zu nutzenden Lösungsportfolios leistet das Unternehmen einen weiteren Beitrag zur Verschlankung und Optimierung von Digitalisierungs­projekten bei Kunden.

Das neu geordnete Produktportfolio erleichtert Kunden die Umsetzung ihrer hybriden Multi-Cloud-Strategien. Gleichzeitig beseitigt es die Komplexität, die oftmals mit der Bereitstellung verschiedenster hybrider Cloud-Services über unterschiedliche Umgebungen hinweg einhergeht. Möglich machen das vereinfachte Angebotspakete, Abrechnungen nach Verbrauch und Bepreisungen. Kunden können dadurch auch bei geänderten Anforderungen hinsichtlich Workload-Erweiterungen, Cloud-Präferenzen, technischen Modernisierungen etc. einfacher planen. Ferner profitieren sie von durch Nutanix validierten Designs und Best Practices für die Bereitstellung weit verbreiteter Anwendungsszenarien und können dadurch ihre Cloud-Reise weiter beschleunigen.

„Ausgangspunkt für das Wachstum von Nutanix war eine flexiblere, einfacher zu managende Alternative zum SAN-Speicher. Diese ist nun zu einer vollumfänglichen Cloud-Plattform herangewachsen, die sich von Virtualisierung über Netzwerk bis hin zu Security erstreckt und alle Workloads on-premises sowie in der Public Cloud unterstützt“, so Ashish Nadkarni, Group Vice President, Infrastructure Systems, Platforms and Technologies Group bei IDC. „Das neue Produktportfolio liefert noch mehr Flexibilität, um Kunden darin zu unterstützen, sich an die sich wandelnden Anforderungen ihres Geschäfts anzupassen.“

Das Unternehmen hat auf Basis seiner marktführenden hyperkonvergenten Infrastruktursoftware (HCI) eine einheitliche, integrierte Cloud-Plattform für Unternehmen geschaffen. Das neue vereinfachte Portfolio beinhaltet:

  • Die Nutanix Cloud Infrastructure (NCI) bietet eine Software-Komplettlösung einschliesslich virtuellem Compute, Storage und Networking für virtuelle Maschinen und Container, die Kunden in privaten Rechenzentren auf der Hardware ihrer Wahl oder in Public-Cloud-Umgebungen bereitstellen können – einschliesslich integrierter Funktionalitäten für Resilienz, Selbstreparatur, Leistung, Disaster Recovery und Sicherheit. Beim Betrieb von NCI in der Public Cloud können Kunden mittels Nutanix Cloud Clusters (NC2) ihre Reise in die hybride Multi-Cloud beschleunigen und dabei die Ziele Flexibilität, Elastizität und Anwendungsmodernisierung bei gleichbleibender Betriebseffizienz einer einheitlichen Cloud-Umgebung mit gemeinsamen Cloud-übergreifenden Managementfunktionen und Policies erreichen. Zentrale Anwendungsfälle sind unter anderem Cloud Bursting, Disaster Recovery und Rechenzentrumsmigration via Lift-and-Shift-Ansatz.
  • Der Nutanix Cloud Manager (NCM) bringt Einfachheit und Bedienkomfort in Entwicklung und Management von Cloud-Bereitstellungen und fördert eine konsistente Governance in privaten wie öffentlichen Cloud-Umgebungen. NCM hilft Kunden, ihre Cloud-Reise zu beschleunigen, und bietet einen intelligenten Betrieb einschliesslich Monitoring, Analysen und automatisierter Fehlerbehebung. Unternehmen können dadurch ihre Anwendungen einfacher bereitstellen, betreiben und managen. Das wirkt sich – dank intelligenter Ressourcenoptimierung sowie detailliertem Überblick über den Verbrauch von Cloud-Ressourcen und Gutschriften – auch positiv auf die Rechnungslegung und Kostenkontrolle aus. Schliesslich automatisiert NCM die Reaktion auf Störfälle mit Hilfe intelligenter Analyse- und Compliance-Tools und vereinheitlicht dadurch die Sicherheitsprozesse für Workloads und Daten über verschiedene Cloud-Umgebungen hinweg.
  • Nutanix Unified Storage (NUS) liefert verteilten und softwaregesteuerten Speicher für verschiedene Protokolle (Laufwerke, Dateien, Objekte) und unterstützt dadurch die ortsunabhängige Bereitstellung einer Vielzahl an Workloads – in der privaten, öffentlichen oder hybriden Cloud –sowie die Portierbarkeit der Lizenzen zwischen diesen Umgebungen. Das zentrale Management sämtlicher Speicherressourcen beseitigt die Komplexität unterschiedlicher Oberflächen und ermöglicht es auch nicht ausgewiesenen Experten, die meisten alltäglichen Speicher- sowie Datenmanagementaufgaben zu erledigen. Intelligente, in die Lösung integrierte Analytik sorgt für Transparenz über und tiefgehende Einblicke in Daten für deren Governance und Sicherheit.
  • Nutanix Database Service (NDB) vereinfacht das Datenbankmanagement in hybriden Multi-Cloud-Umgebungen für Datenbank-Engins wie PostgreSQL®, MySQL®, Microsoft® SQL Server und Oracle® Database mit leistungsstarker Automatisierung für die Provisionierung und Skalierung, das Patchen, den Schutz sowie das Klonen von Datenbankinstanzen. NDB unterstützt Kunden dabei, ihren Entwicklern Database-as-a-Service (DBaaS) bereitzustellen und ihnen eine Self-Service-Erfahrung mit hohem Bedienkomfort sowohl on-premises als auch in der Public Cloud für neue und auch bereits bestehende Datenbanken zu verschaffen.
  • Nutanix End User Computing Solutions liefern Anwendern weltweit virtuelle Anwendungen und Desktops über öffentliche, private und hybride Cloud-Infrastrukturen. Die Möglichkeit einer Lizenzierung pro User passt das Kostenmodell der jeweiligen Infrastruktur an das der End-User-Computing-Plattform an und vereinfacht dadurch die Kapazitätsplanung. Teil dieser Lösungen ist auch eine einfache, schnelle und flexible Desktop-as-a-Service (DaaS)-Plattform, die End-User-Workloads auf NCI und in öffentlichen sowie hybriden Cloud-Umgebungen betreiben kann.

„Die Nutanix Cloud Platform baut auf unserer marktführenden hyperkonvergenten Infrastruktursoftware auf, um ein einheitliches Cloud-Betriebsmodell für Unternehmen zu liefern“, so Thomas Cornely, SVP Product Management bei Nutanix. „Unser neues vereinfachtes Portfolio vereinigt unsere umfangreichen Produktfunktionalitäten on-premises und in Public-Cloud-Umgebungen, um für Konsistenz in den Bereichen Infrastruktur, Datenservices, Management und Betrieb für Anwendungen in virtuellen Maschinen und Containern zu sorgen.“

Nutanix-Kunden berichten:

  • „Wir haben uns für Nutanix entschieden, da wir auf der Suche nach einer Plattform waren, die in der Lage ist, zentrale Workloads zu betreiben, und sich dabei auch durch Einfachheit und Zuverlässigkeit auszeichnet – beides zentrale Aspekte für unsere Mission, 39 Mio. Leben überall auf der Welt mit unseren Produkten und Diensten zu schützen. Seit Beginn unserer Zusammenarbeit hat Nutanix nicht nur unsere Erwartungen erfüllt, sondern sich auch von einer HCI-Lösung zu einer kompletten Cloud-Plattform entwickelt, um uns auf unserer digitalen Transformationsreise zu unterstützen. Wir freuen uns darauf, auch die weiteren Innovationen von Nutanix gewinnbringend einzusetzen.“
    – David Fitzgerald, AVP, Global Services – IT at UNUM
  • „Nutanix ist für uns ein Schlüsselpartner. Sie halfen uns dabei, durch die Einführung von HCI und Edge-Computing-Technologien ein fortschrittliches Produktionssystem für die nächste Generation unserer Fabrikinfrastruktur zu etablieren. Dank des vereinfachten Produktportfolios der Nutanix Cloud Platform können wir weiter positiv in die Zukunft blicken: Es wird uns dabei unterstützen, weltweit ein dynamisches Produktionssystem bereitzustellen, unsere Betriebsabläufe zu optimieren, unsere Informationsinfrastruktur abzusichern, für eine solide Geschäftskontinuität zu sorgen und unsere DX-Erweiterungsverfahren zu standardisieren.“
    – Masao Sambe, Chief Digital Officer, Digital Transformation Division, Mitsui Chemicals, Inc.

Das vereinfachte Produktportfolio ist für Kunden allgemein verfügbar. Weitere Informationen finden sich hier.

Weiterführende Informationen

 

Weitere Informationen:
Jenni Kommunikation AG
Sylvana Zimmermann
Tel.: +41 44 388 60 80
E-Mail: nutanix@jeko.com
Internet: www.jeko.com

Nutanix, Inc.
Giulia Borracci
Director, Public Relations, EMEA
Tel.: +44 (0) 7842 197997
E-Mail: giulia.borracci@nutanix.com
Internet: www.nutanix.com

Nutanix
Als führender Anbieter von Cloud-Software und Pionier im Bereich hyperkonvergenter Infrastrukturlösungen macht Nutanix Cloud-Umgebungen unsichtbar. Kunden können sich dadurch voll und ganz auf ihre geschäftlichen Ziele konzentrieren. Sie profitieren weltweit von der Software des Anbieters, um von einer zentralen Plattform aus jede App an jedem Ort im Rahmen ihrer hybriden Multi-Cloud-Umgebungen zu managen. Weitere Informationen sind auf www.nutanix.com oder über Twitter unter @Nutanix und @NutanixGermany erhältlich.

© 2022 Nutanix, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Nutanix, das Nutanix-Logo und alle erwähnten Produkt- und Servicenamen von Nutanix sind in den Vereinigten Staaten von Amerika und anderen Ländern eingetragene Handelsmarken oder Handelsmarken der Nutanix, Inc. Andere hier erwähnten Markennamen dienen ausschliesslich der Identifizierung und können Handelsmarken ihrer(s) jeweiligen Eigentümer(s) sein. Diese Pressemitteilung enthält Links zu externen Websites, die nicht Teil von Nutanix.com sind. Nutanix hat keine Kontrollmöglichkeiten über diese Sites und übernimmt keinerlei Verantwortung für Inhalt oder Korrektheit solcher externen Sites. Die Entscheidung von Nutanix, auf eine externe Site zu verlinken, darf nicht als Empfehlung für Inhalte dieser Sites verstanden werden. Gewisse Informationen in dieser Pressemitteilung beziehen sich unter Umständen auf Studien, Veröffentlichungen, Umfragen und andere Daten aus Quellen Dritter sowie auf unsere eigenen internen Einschätzungen und Nachforschungen oder können darauf basieren. Zwar schätzen wir diese Studien, Veröffentlichungen, Umfragen und andere Daten von Dritten zum Datum dieser Pressemitteilung als zutreffend ein. Doch wurden sie nicht von unabhängiger Seite verifiziert. Wir treffen daher keine Aussagen hinsichtlich der Angemessenheit, Fairness, Korrektheit oder Vollständigkeit jeglicher Informationen, die aus Quellen Dritter stammen.

This release may contain express and implied forward-looking statements, which are not historical facts and are instead based on our current expectations, estimates and beliefs. The accuracy of such statements involves risks and uncertainties and depends upon future events, including those that may be beyond our control, and actual results may differ materially and adversely from those anticipated or implied by such statements. Any forward-looking statements included herein speak only as of the date hereof and, except as required by law, we assume no obligation to update or otherwise revise any of such forward-looking statements to reflect subsequent events or circumstances.

Posted on